Deutscher Meister 2001, 2012, 2013. Deutscher Vizemeister 2000, 2010, 2011.

Niederrheinmeister 1998 / 1999 / 2001 / 2002 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012.

Facebook

Irina Begu überrascht mit Sieg gegen Kaia Kanepi

  • Freigegeben in News
  • Donnerstag, 01 Mai 2014 08:39
  • 0

Irina Begu (23) vom TC Fidonia Bocholt hat gut eine Woche vor dem Start in die Bundesligasaison bei den Portugal Open in Oeiras in Südportugal überraschend das Viertelfinale gegen eine an fünf gesetzte Topspielerin erreicht. Lucie Safarova und Barbora Zahlavova-Strycova schieden dagegen in diesem 250 000-Dollar-WTA-Turnier aus. 

 

weiterlesen ...

Portugal Open: Safarova, Zahlavova-Strycova und Begu im Achtelfinale

  • Freigegeben in News
  • Mittwoch, 30 April 2014 08:10
  • 0

 

Drei Spielerinnen des TC Fidonia Bocholt stehen bei den Portugal Open, die mit 250 000 Dollar dotiert sind, im Achtelfinale. Lucie Safarova, Barbora Zahlavova-Strycova und Irina Begu setzten sich in Runde eins durch. Kurz vor Beginn der Bundesligasaison testen die Fidonia-Aktiven ihre Form. Der amtierende Deutsche Meister startet nächste Woche Sonntag mit einem Auswärtsspiel beim alten Niederrheinrivalen TC Moers in die neue Saison.

Lucie Safarova, hinter Alizé Cornet Nummer zwei in Bocholt, Weltranglisten-26. und beim WTA-Turnier an sechs gesetzt, gewann in Südportugal in Oeiras/Estoril gegen nach schwerem Beginn mit 2:6, 6:0, 6:0 doch klar gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova (WTA-39.). In Runde zwei erwartet sie die Slowakin Polona Hercog, WTA-64. aus Slowenien.

In der zweiten Runde steht auch Barbora Zahlavova-Strycova (WTA-56.). Sie hat die Nummer eins des Bundesligakonkurrenten TC Blau-Weiß 1899 Berlin, die Schweizerin Romina Oprandi (WTA-78.), in drei Sätzen mit 4:6, 6:1, 6:4 aus dem Turnier geworfen. Immerhin spielten die beiden 150 Minuten, bis die Siegerin ermittelt war.

Irina Begu bestätigte ihre aufsteigende Form. Die 23-jährige Rumänin, noch 117. der Weltrangliste mit Trend nach oben, schlug die Japanerin Kurumi Nara, Weltranglisten-45., mit 6:1 und 7:6 (7:5). In der Qualifikation hatte es ein Bocholter Match gegeben: Irina Begu besiegte darin nach 2:15 Stunden Kiki Bertens mit 0:6, 6:4, 6:2. Bertens wiederum hatte eine Runde zuvor die Ex-Bocholterin Mona Barthel in zwei Sätzen besiegt (6:3, 6:3).

Ausgeschieden ist Alexandra Cadantu (WTA-74.) gegen die starke Italienerin Roberta Vinci, an vier gesetzt und 20. der Weltrangliste. Cadantu verlor nach knapp zwei Stunden in drei meist ansprechenden Sätzen mit 2:6, 6:4, 1:6.

Im Doppel-Wettbewerb schieden Irina Begu und Barbora Zahlavova-Strycova mit verschiedenen Partnerinnen etwas überraschend aus.

 

weiterlesen ...

Atemberaubendes Match zwischen Lucie Safarova und Maria Scharapowa

  • Freigegeben in News
  • Mittwoch, 23 April 2014 09:14
  • 0

Ein atemberaubendes Match auf höchstem Weltklasseniveau lieferten sich beim Porsche-Grand-Prix in Stuttgart (710 000 Dollar Preisgeld und ein Porsche) Lucie Safarova vom TC Fidonia Bocholt, Weltranglisten-26., und Maria Scharapowa aus Russland. 3:23 Stunden dauerte das Spiel, das die Fans in der Halle verzückte und die Zuschauer am Fernsehen. Am Ende setzte sich die Russin in drei Sätzen, die alle im Tiebreak entschieden wurden, glücklich mit 7:6 (7:5), 6:7 (5:7) und 7:6 (7:2) durch.

 

weiterlesen ...

Grandios: Drei TC Fidonia-Spielerinnen im Fed-Cup-Finale!

  • Freigegeben in News
  • Montag, 21 April 2014 06:16
  • 0

 

Mit Anna-Lena Grönefeld, Lucie Safarova und Klara Koukalova stehen drei Spielerinnen des Deutschen Meisters TC Fidonia Bocholt im Finale des Fed-Cups am 8./9. November, der Mannschafts-Weltmeisterschaft im Damentennis. Deutschland gewann 3:1 in Australien, Tschechien 4:0 gegen Italien. Mit Bocholter Beteiligung schaffte Frankreich den Klassenerhalt in der Weltgruppe 1 in den USA (3:2). Die Niederlande (3:2 gegen Japan), Rumänien (4:1 gegen Serbien) und Schweden (4:0 gegen Thailand) steigen in die Weltgruppe 2 auf, das ist sozusagen die zweite Liga in der Nationenwertung.

 

weiterlesen ...

Berufskolleg Bocholt-West kreiert Bundesligaplakat

  • Freigegeben in News
  • Montag, 14 April 2014 10:43
  • 0

 

Saubere Arbeit: 26 Schülerinnen und Schüler des Berufskolleg Bocholt-West, die nach dreijähriger Schulzeit gestaltungstechnische Assistenten werden wollen, haben ein neues Plakat für die Tennis-Bundesligasaison 2014 des TC Fidonia Bocholt kreiert.

 

weiterlesen ...

Alizé Cornet gewinnt in Kattowitz vierten WTA-Titel!

  • Freigegeben in News
  • Sonntag, 13 April 2014 16:53
  • 0

Wieder ein Marathon-Macht für Alizé Cornet vom Deutschen Tennis-Meister TC Fidonia Bocholt. Diesmal mit Spaßfaktor. Die Bocholter Nummer eins gewann am frühen Sonntagabend das WTA-Turnier im polnischen Kattowitz. Es war ihr vierter Titel im Profigeschäft.

 

weiterlesen ...

Alizé Cornet schlägt Klara Koukalova im Bocholter Match

  • Freigegeben in News
  • Freitag, 11 April 2014 13:37
  • 0

Das Match der unterschiedlichen Sätze: Beim WTA-Turnier im polnischen Kattowitz gewann Alizé Cornet am Freitagnachmittag die Auseinandersetzung mit der Teamkollegin Klara Koukalova vom TC Fidonia Bocholt. in einem Drei-Satz-Spiel hieß es am Ende 6:2, 0:6, 6:2 für die Französin, die damit ins Halbfinale einzieht.

 

weiterlesen ...

Bocholter Duell in Kattowitz: Cornet gegen Koukalova

  • Freigegeben in News
  • Donnerstag, 10 April 2014 08:19
  • 0

Es hat nicht ganz gereicht: Alexandra Cadantu (23) vom Deutschen Meister TC Fidonia Bocholt ist beim WTA-Turnier im polnischen Kattowitz in Runde zwei ausgeschieden. Dagegen kommt es am Freitag zum Bocholter Duell: Die an eins gesetzte Alizé Cornet spielt gegen Klara Koukalova.

 

weiterlesen ...

Safarova unterliegt in drei Sätzen gegen Petkovic

  • Freigegeben in News
  • Montag, 07 April 2014 08:30
  • 0

Lucie Safarova hat beim WTA-Turnier in Charleston/USA in drei Sätzen gegen Andrea Petkovic aus Darmstadt ihr Viertelfinalspiel verloren. Nach einem 3:6 im ersten Satz gewann die Bocholterin vom TC Fidonia Bocholt zwar den zweiten Durchgang mit deutlich mit 6:1, unterlag aber mit dem gleichen Ergebnis in Satz drei.

 

weiterlesen ...

Bundesligaduell in Charleston: Lucie Safarova gegen Andrea Petkovic

  • Freigegeben in News
  • Freitag, 04 April 2014 10:31
  • 0

Beim Family Circle Cup (710 000 Dollar) in Charleston in South Carolina/USA hat Lucie Safarova vom TC Fidonia Bocholt die vierte Runde und damit das Viertelfinale erreicht. Darin trifft sie im Duell zweier Bundesligaspielerinnen auf Andrea Petkovic von M2Beauté Ratingen. In der am 9. Mai beginnenden Saison kommt es erneut zum großen Aufeinandertreffen des amtierenden Deutschen Meisters und des Vizemeisters. 

 

weiterlesen ...

Anna-Lena Grönefeld im Fed-Cup-Team gegen Australien

  • Freigegeben in News
  • Dienstag, 01 April 2014 12:35
  • 0

Anna-Lena Grönefeld (28) vom Deutschen Tennismeister TC Fidonia Bocholt steht im deutschen Fed-Cup-Team. Das spielt am 19. und 20. April auf dem Fünften Kontinent in Brisbane gegen Australien. Der Sieger des Matches steht im Endspiel der Nationen-Weltmeisterschaft, das im Herbst ausgetragen wird.

 

weiterlesen ...

Bundesligasaison 2014: „Triple für Hartmut!“

  • Freigegeben in News
  • Mittwoch, 26 März 2014 13:23
  • 0

 

Eines ist klar: Wir werden eine superspannende und hochklassige Bundesligasaison 2014 erleben. Davon bin ich fest überzeugt.“ Teammanager und Coach Hartmut Bielefeld vom amtierenden Deutschen Tennis-Meister TC Fidonia Bocholt freut sich genauso auf die am 9. Mai beginnende Bundesligasaison wie seine gesamte Mannschaft.

weiterlesen ...

Lucie Safarova in Miami in der dritten Runde

  • Freigegeben in News
  • Freitag, 21 März 2014 10:21
  • 0

Lucie Safarova vom TC Fidonia Bocholt ist bei den Sony Open Tennis in Miami/USA (5,4 Millionen Dollar Preisgeld) in die dritte Runde eingezogen. Die Bocholterin, an 26 gesetzt, gewann gegen Vania King aus den USA mit 6:3, 7:6 (7:2). 

 

weiterlesen ...

Indian Wells: Alizé Cornet beim Sechs-Millionen-Dollar-Turnier im Achtelfinale

  • Freigegeben in News
  • Dienstag, 11 März 2014 07:50
  • 0

Alizé Cornet vom TC Fidonia Bocholt steht beim großen Tennis-WTA-Turnier in Indian Wells/Kalifornien in der vierten Runde. Die Bocholterin setzte sich am Montagabend in drei Sätzen gegen die an 14 gesetzte Weltranglisten-16. Carla Suarez Navarro aus Spanien durch.

 

weiterlesen ...

Zahlavova-Strycova schafft Quali in Indian Wells

  • Freigegeben in News
  • Mittwoch, 05 März 2014 08:23
  • 0

Barbora Zahlavova-Strycova, die am 28. März 28 Jahre wird, hat sich beim großen WTA-Turnier in Indian Wells/USA in der Qualifikation durchgesetzt. Das war schon ein großer Erfolg für die Weltranglisten-67.

 

weiterlesen ...

Klara Zakopalova gewinnt dritten WTA-Titel in Brasilien

  • Freigegeben in News
  • Sonntag, 02 März 2014 08:30
  • 0

Klara Zakopalova (32) hat ein 250 000-Dollar-Turnier im brasilianischen Florianopolis gewonnen. Die 32-jährige Topspielerin des TC Fidonia Bocholt, 32. der Weltrangliste, siegte im Finale gegen die Spanierin Garbine Muguruza (20, WTA-36.) 4:6, 7:5 und 6:0 nach 2:12 Matchstunden. Damit setzte die Bocholterin ihre Erfolgsserie dieses Jahres fort.

 

weiterlesen ...

Alize Cornet schlägt Serena Williams und verliert gegen Venus – Klara Zakopalova in Rio unterlegen

  • Freigegeben in News
  • Sonntag, 23 Februar 2014 18:20
  • 0

Das war neben dem Gewinn des Hopman-Cups Anfang des Jahres wohl einer ihrer größten Erfolge, auch wenn es nicht zum Sieg reichte: Alizé Cornet hat das Finale des Zwei-Millionen-Dollar-Turniers in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten erreicht. Eine der Williams-Sisters – Venus  – war eine zu viel.

 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren