Deutscher Meister 2001, 2012, 2013. Deutscher Vizemeister 2000, 2010, 2011.

Niederrheinmeister 1998 / 1999 / 2001 / 2002 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012.

Facebook

Lucie Safarova in Miami in der dritten Runde

Lucie Safarova vom TC Fidonia Bocholt ist bei den Sony Open Tennis in Miami/USA (5,4 Millionen Dollar Preisgeld) in die dritte Runde eingezogen. Die Bocholterin, an 26 gesetzt, gewann gegen Vania King aus den USA mit 6:3, 7:6 (7:2). 

 

 

Ausgeschieden sind dagegen die an 27 gesetzte Klara Zakopalova und Kiki Bertens. Zakopalova schied gegen Caroline Garcia aus Frankreich in zwei knappen Tiebreak-Sätzen aus – 6:7 (3:7), 6:7 (3:7).

Kiki Bertens hatte sich über die Qualifikation durchgesetzt, verlor aber in Runde zwei gegen die ehemalige US-Open-Siegerin Samantha Stosur (Australien) mit 3:6, 2:6.

• Im Doppel stehen Anna-Lena Grönefeld und Julia Görges in Runde zwei: Das deutsche Duo gewann im Match-Tiebreak 11:9 nach 2:6 und 6:3 gegen Lucie Hradecka/Michaella Krajicek.

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

© andresen-presseservice / Horst Andresen

Nach oben