Deutscher Meister 2001
Deutscher Vizemeister 2010 / 2011

Niederrheinmeister 1998 / 1999 / 2001 / 2002 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011

 


 

 

  Startseite > Presse & News

 

Barbora Zahlavova-Strycova verliert in Carlsbad gegen Daniela Hantuchova ++ Weltspitze spielt in Montreal um zwei Millionen Dollar ++ Bocholterinnen auf dem Court


Das mit 721 000 Dollar dotierte WTA-Turnier in Carlsbad in Kalifornien war für Barbora Zahlavova-Strycova schnell beendet: Sie verlor im Einzel in Runde zwei und im Doppel in der ersten Runde.

Im Einzel schlug die Bocholter Bundesligaspielerin in der ersten Runde die Südafrikanerin Chanelle Scheepers in dreiSätzen mit 6:4, 1:6, 7:5. Anschließend war jedoch Endstation gegen die routinierte Slowakin Daniela Hantuchova, die an acht gesetzt war. Die Tschechin unterlag 1:6, 3:6.

Im Doppel spielte sie erneut mit Julia Görges vom TC GW Ratingen zusammen. Doch schon zum Auftakt trafen die beiden nach unglücklicher Auslosung auf das derzeit weltbeste Doppel, Kveta Peschke und Katarina Srebotnik. Die tschechisch-slowakische Kombination gewann gegen Strycova/Görges 6:1, 7:6 (7:5) und wurde auch Turniersieger.

Ab dieser Woche spielt die Weltspitze in der kanadischen Metropole Montreal um den Rogers-Cup. Dafür schüttet die Nationalbank als Sponsor stattliche 2,050 Millionen US-Dollar aus. Auch die Weltranglistenerste und -zweite, Carloine Wozniacki und Kim Clijsters, beide ehemals für den TC WattExtra Bocholt aktiv, sind im Spiel und in der Spitze gesetzt. 

Vom TC BW WattExtra Bocholt greift Klára Zakopalová ins Turniergeschehen ein. Sie trifft in Runde eins auf die ungarische Qualifikantin Greta Arn, die sie auch aus der Bundesliga bestens kennt. Maria José Martinez Sanchez musste in die Qualifikation und hat sie bestanden. Sie spielt zum Start gegen die an 14 gesetzte Russin Anastasia Pavlyuchenkova – eine schwierige, aber wohl nicht unlösbare Aufgabe. Der Ex-Bocholterin Lucia Safarova wurde die Qualifikantin Polona Hercog (Slowakei) zugelost.

(and)






 
 
 

Unsere Partner

 

 Damen-Bundesliga

 

 

 

 


Tennisakademie BOH
 

TC BW WattExtra Bocholt: Barbora Záhlavová-Strýcová und Julia Görges schlagen in Kalifornien Wimbledon-Finalisten Sabine Lisicki/Samantha Stosur ++...
1.08.2011  
Erfolgreiche Turnierwoche: María José Martínez Sánchez gewinnt in Österreich Einzel und Doppel ++ Größter Erfolg der Saison ++ Klára Zakopalová in...
24.07.2011  
Coach Hartmut Bielefeld im BBV-Interview: "Nächstes Jahr holen wir den Pott!" ++ Links und Bildergalerien
12.07.2011  
Bundesligafinale: TC Radolfzell verteidigt den Titel – 5:4 beim TC WattExtra Bocholt ++ Krimi um den Titel ++ Fünf Match-Tiebreaks ++ Yakimova...
10.07.2011  
Mehr... 

Bundesliga: TC WattExtra Bocholt gewinnt in Berlin 8:1 ++ Die Pflicht wird zur Kür ++ "Wir sind hochmotiviert": Volle Konzentration aufs Endspiel...
8.07.2011  
Mehr... 

Die wichtigsten zwei Bundesligaspiele seit zehn Jahren: TC Radolfzell im Hinterkopf, TC Blau-Weiß Berlin vor der Brust ++ Knisternde Spannung in der...
5.07.2011  
Mehr... 

Wimbledon: Renata Voracová erreicht im Mixed das Achtelfinale – Turnier-Aus nach 3:6-, 0:6-Niederlage ++ Von allen acht Bocholter Spielerinnen...
30.06.2011  
Mehr... 

Niederrheinmeisterschaften: Vanessa Henke vom TC BW WattExtra Bocholt sichert sich den Titel im Doppel
30.06.2011  
Mehr... 

Seite/n :
| 1 2... 7 >|
 
 
 
(c) 2011 Donner-Media

Admin